Die WIGA 2019 ist noch im Gange und bereits kann mit «Pflege und Hospiz im Werdenberg» der erste Aussteller für «40 Jahre WIGA» im Jahr 2021 bekannt gegeben werden. Katharina Schertler Secli und Päuli Kohler beschlossen am Benefizanlass für das Hospiz den von der WIGA Messe AG zur Verfügung gestellten Ausstellerplatz gemeinsam zu ersteigern und dem Hospiz zu übergeben. «Wir sind damit total überrascht worden. Ich freue mich sehr, dass wir an der WIGA 2021 ausstellen dürfen und habe bereits erste Ideen, was wir präsentieren werden», so Mathias Engler, Gesamtleiter «Pflege und Hospiz» im Werdenberg. Die offizielle Anmeldefrist startet im Herbst 2020.